Zurück nach Startseite

Optimieren Sie Ihre Erträge, verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Gebäude

Eine der vielen Aufgaben, die in der Verantwortung der Gebäudeeigentümer liegen, ist die Kontrolle der Wassernetze. Bei einem oft über mehrere Gemeinden oder gar Kantone verteilten Immobilienbestand mit mehr oder weniger alten Gebäuden erscheint diese Aufgabe komplex. Es ist jedoch unerlässlich, einen globalen Überblick über die Wassernetze des eigenen Immobilienparks zu haben, um sich vor Risiken schützen und Planung und Budget kontrollieren zu können.

Ein altes Gebäude ist stark gefährdet einen Wasserschaden zu erleiden

Eine von der UNIGE für Dipan an mehr als 2.500 Gebäuden in der Schweiz durchgeführte Studie über die Entwicklung der Korrosionen in Wasserleitungen ergab, dass ein Gebäude ab 40 Jahren mit mindestens 80% Wahrscheinlichkeit ein Korrosionsproblem bekommen kann. Dipan entwickelt Lösungen, um dies zu verhindern und die vollständige Renovierung zu vermeiden.

Das Immobilienvermögen online mit HydroDiag bewerten

Um die Sicherheit und Nachhaltigkeit der Wassernetze zu gewährleisten, kann man sie mit HydroDiag schnell, kostenlos und unverbindlich bewerten. Das von Dipan entwickelte Analysetool untersucht online den Zustand der Wasserinstallationen Ihres gesamten Immobilienbestands. Mit wenigen Klicks zeigt Ihnen HydroDiag, ob alles in Ordnung ist, ob ein Risiko besteht und ob eine gründlichere Diagnose erforderlich ist.

Warten Sie Ihre Gebäude nachhaltig

Nach Durchführung der Analyse erstellt Dipan eine massgeschneiderte Kontrollplanung, um die Lebensdauer der Wassernetze zu verlängern und kostspielige Renovierungen zu vermeiden. Dann ist es möglich, Kontrolle und Wartung der Netze in Ruhe zu planen, Interventionen und Ausgaben vorauszusehen, um die Qualität der Installationen und des Wassers für die Mieter zu garantieren.

Umweltfreundliche Behandlungen bevorzugen

Dipan hat GreenTech-Lösungen entwickelt, die eine effiziente Langzeitwartung garantieren und den Vorteil haben, für den Organismus unschädlich zu sein. Sie tragen das Label Swiss Made und sind vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) und von den Kantonalen chemikern genehmigt.

Sind Sie an einer HydroDiag-Analyse interessiert? Kontaktieren Sie uns.